Nachwuchskooperation VfL 96 – HFC, Vertrag unterzeichnet Drucken
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Donnerstag, den 05. Dezember 2019 um 05:19 Uhr

Vereinsinfo

VfL 96 – Nachwuchsleiter und Präsidiumsmitglied Nachwuchs Dirk Triepel informierte auf der turnusmäßigen Präsidiumssitzung am 4.12.2019 darüber, dass am Montag, 1.12.2019, ein Vertrag zur zukünftigen Zusammenarbeit der Nachwuchsabteilungen von Oberligist VfL Halle 96 und Drittligavertreter HFC unterzeichnet wurde. Seitens des HFC unterzeichnete Vorstandsmitglied Nachwuchs Dr. Jürgen Fox das Papier.

Die zum Start auf 1,5 Jahre vereinbarte Zusammenarbeit soll unter anderem einen regelmäßigen Austausch der sportlich Verantwortlichen beider Vereine, gemeinsame Trainingseinheiten und die Qualifizierung der Trainer und Übungsleiter beinhalten.

Das allgemeine Ziel beider Vertragspartner ist die Qualität der Nachwuchsarbeit weiter zu steigern und damit für beide Seiten zu verbessern.

Im Vorfeld der Vertragsunterzeichnung wurde das Vertragswerk durch Vertreter beider Vereine erarbeitet und durch die jeweiligen Vorstände bestätigt.