Hauptsponsor HWG

Unsere Sponsoren

Schnappschuss

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Sponsorentreffen am halleschen Zoo PDF Drucken E-Mail
Marketing
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 07. September 2018 um 15:21 Uhr

Vereinsinfo

„Wir freuen uns, dass sie unserer Einladung trotz Sommerfest bei unserem Partner STRABAG und Fußballländerspiel gefolgt sind“, begrüßte VfL 96-Präsident Frank Sänger die etwa 30 anwesenden Vertreter der zahlenmäßig deutlich größeren VfL-Unterstützergemeinde einleitent. Nach einer kurzen Information zum aktuellen Stand in sportlicher und wirtschaftlicher Hinsicht beim halleschen Traditionsverein, kamen die Gäste schnell untereinander und mit den Verantwortlichen der 96er in das Gespräch. Durch diese Runde wurde wenig später auch Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand begrüßt. Dieser ließ sich durch Präsident Frank Sänger auch noch kurz auf den Stand der Dinge bei den Blau-Roten bringen. Gefragter Gesprächspartner war natürlich Cheftrainer Rene Behring, welcher natürlich auch zum anstehenden Pokalderby beim BSV Halle-Ammendorf (Freitag, 7.9.2018, 19:15 Uhr) befragt wurde. „Es wird schwer, aber wir gewinnen 2:0“, gab der sich optimistisch.

Einige Projekte (Überdachung Biergarten, Kunstrasenpflege) erhielten bereits erste Unterstützungsangebote. Mit Schlotte Kommunaltechnik, Globus und dem KFZ-Sachverständigenbüro/Motorradwerkstatt Sofort-Vor-Ort, seien Drei genannt. Sofort-Vor-Ort- Chef Iven Hanske lud auch herzlich zum traditionellen Hoffest seines Unternehmens in der Trothaer Straße am 14.9.2018 ein. Diese gilt natürlich für alle Interessenten.

Kulinarisch abgerundet wurde der gelungene Abend durch die 96-Partner „Einfach lecker essen“ (Tomatennudeln mit Kirschtomaten, verschiedene Sorten gebratenes Fleisch, Kartoffelauflauf mit Blattspinat, diverse frische Salate) und die Brauerei Landsberg, welche mit sieben Sorten aus ihrem Biersortiment am Start waren. Den notwendigen alkoholfreien Teil übernahm Vizepräsident Volkmar Knoll („Millers“).

Allen Unterstützern der Veranstaltung dankt der VfL Halle 96 sehr herzlich und freut sich bereits auf das nächste Treffen!