Nächstes Spiel

NOFV-Oberliga Süd 2018/2019 - Spieltag 29
So., 02. Jun. 2019 14:00
VfL Halle 96
VfL 96
-:- BSG Wismut Gera
BSG

Nächstes Spiel AH


Kein Spiel gefunden!

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 BSG Chemie 35 62
2 Luckenwalde 47 58
3 FC Eilenburg 19 48
4 Inter Leipzig 25 47
5 FC CZ Jena II 2 40
6 Nordhausen II 10 38
7 VfB Krieschow -5 34
8 Ludwigsfelde -2 32
9 FC Rudolstadt -7 31
10 Sandersdorf -7 28
11 VfL Halle 96 -10 28
12 VFC Plauen -3 27
13 TV Askania -25 25
14 Hohenstein -32 23
15 BW Zorbau -44 16
16 Wismut Gera -3 0

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 SG Halle 05 14 43
2 SG HTB II 23 40
3 SV Rotation II 12 39
4 Roter Stern II 14 33
5 Turbine III 10 33
6 TSG Kröllwitz II 11 30
7 VfL Halle 96 II 7 27
8 SG Motor III -4 21
9 Nietleben III -22 21
10 HSC 96 II -22 19
11 Kanenaer SV II -43 7
Zwei Leistungsträger bleiben 96er PDF Drucken E-Mail
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 21:06 Uhr

Vereinsinfo

Hörbar erfreut konnte Thilo Knade, Abteilungsleiter Fußball, gegenüber vflhalle96.de verkünden, „das es uns gelungen ist mit Stephan Schammer und Max Worbs zwei unserer wichtigsten Personalentscheidungen für die neue Saison unter Dach und Fach zu haben.“

Das sich darüber nicht nur der Abteilungsleiter freut, dürfte dabei auf der Hand liegen. Der hofft dabei, wie alle Beteiligten, auf einen Sogeffekt dieser Entscheidung. „Einmal hoffen wir natürlich, dass den handelnden Personen eine zusätzliche Motivation für die Restsaison gelungen ist und sich diese Entscheidung positiv auf unsere weiteren Wunschspieler auswirkt. Charakterlich eine starke Entscheidung, denn wir wissen ja noch nicht wohin die sportliche Reise geht“, legt Knade fast euphorisch nach. Das ist sicher nachvollziehbar und absolut verständlich.

Also, dann auf ein Neues Schammi und Worbser, nach einem hoffentlich erfolgreichen Ende der aktuellen Mission!