Hauptsponsor HWG

Unsere Sponsoren

Schnappschuss

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

Landespokal Sachsen-Anhalt 2018/2019 - Viertelfinale
Sa., 17. Nov. 2018 13:00
1.FC Lok Stendal
STE
-:- VfL Halle 96
VfL 96

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 BSG Chemie 14 31
2 Luckenwalde 18 27
3 Inter Leipzig 13 23
4 Nordhausen II 12 23
5 VfB Krieschow 2 19
6 FC Eilenburg 9 16
7 VFC Plauen 4 16
8 Sandersdorf 2 16
9 Wismut Gera -3 16
10 FC CZ Jena II -5 15
11 FC Rudolstadt -2 14
12 VfL Halle 96 -5 13
13 Hohenstein -13 13
14 Ludwigsfelde -11 8
15 TV Askania -13 8
16 BW Zorbau -22 3

Unsere Teams im Einsatz

Sa., 17. Nov. 2018 13:00
1.FC Lok Stendal
STE

-
VfL Halle 96
VfL 96

-:-

Fr., 23. Nov. 2018 19:00
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
TSV 78 Holleben Alte Herren
TSV AH

-:-

Sa., 24. Nov. 2018 13:30
BSG Wismut Gera
BSG

-
VfL Halle 96
VfL 96

-:-

Sa., 01. Dez. 2018 13:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
SV Blau-Weiß Zorbau
BWZ

-:-

Fr., 07. Dez. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SG HTB Halle Alte Herren
HTB AH

-:-

Sa., 08. Dez. 2018 13:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
FC Einheit Rudolstadt
FCE

-:-

VfL Halle 96 e.V.
Die Wochenendzusammenfassung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 05. November 2018 um 05:11 Uhr

Spielbericht

Nullnummer bei Inter spaltet die Gefühle

„Wenn wir unsere Konter in Halbzeit zwei besser ausspielen, wären sogar drei Punkte für uns drin gewesen. Andererseits hätten wir Probleme bekommen, wenn Inter Leipzig in Führung gegangen wäre und das Ergebnis hätte ich vor dem Spiel so unterschrieben“, zeigte sich nach Spielende der Partie FC International Leipzig vs. VfL Halle 96 Cheftrainer Rene Behring auf der Pressekonferenz hin und her gerissen. Und wie so oft liegt die Lösung wohl auch hier in der Mitte und die heißt einen Punkt vom Tabellendritten entführt, dieses positive Faktum mit an den halleschen Zoo genommen.

Weiterlesen...
 
Die Wochenendvorschau PDF Drucken E-Mail
Vorschau
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 02. November 2018 um 05:10 Uhr

Vorschau

Einen gut gefüllten Terminkalender hält das anstehende Wochenende für die Großfeldmannschaften des VfL Halle 96 bereit.

Der Samstag, 3.11.2018, geht mit dem U17-Verbandsligaspiel 1.FC Lok Stendal vs. VfL 96 an den Start. Der Anstoß in Stendal ertönt dabei um 11:00 Uhr.

Ab 13:30 Uhr geht es in der Oberliga zwischen dem FC International Leipzig und den 96ern rund. Das Ganze jedoch nicht in Leipzig sondern in Torgau, der aktuellen Spielstätte des Gastgebers. Nach zuletzt zwei ordentlichen Punktspielen und einem zähen Pokalspiel bei Dessau 05, nimmt unsere Mannschaft die komfortable Außenseiterrolle ein.

Weiterlesen...
 
Schwere Zwillingsgeburt PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Donnerstag, den 01. November 2018 um 05:34 Uhr

Spielbericht

Am Ende blieb nur noch pure Erleichterung bei Akteuren, Fans und Verantwortlichen der 96er im „Schillerpark“ zu Dessau. Kein Wunder, gingen doch stressigere 90+4 Minuten voraus als man es nach den stabilen Auftritten In Hohenstein-Ernstthal und daheim gegen Luckenwalde erwarten konnte. Los ging es im anstehenden Pokalachtelfinalspiel bei Verbandsligist SV Dessau 05 schon im Vorfeld nicht optimal für die Blau-Roten. Kevin Schiller verletzte sich in der Vorbereitung und musste durch Schadi Soueidan ersetzt werden.

Weiterlesen...
 
Die Wochenendvorschau PDF Drucken E-Mail
Vorschau
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 26. Oktober 2018 um 05:10 Uhr

Vorschau

Nach etwas längerer Pause sind an dem anstehenden Wochenende wieder einmal alle Großfeldmannschaften des VfL Halle 96 komplett am Start

Den Auftakt bestreitet dabei die U17 in der Verbandsliga gegen den MSV Preußen aus der geschätzten Landeshauptstadt Magdeburg. Am Samstag, 27.10.2018 ertönt hierzu um 11:00 Uhr, der Anpfiff auf Kunstgrün im „HWG-Stadion am Zoo“.

Weiterlesen...
 
Der Durchatmer PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 22. Oktober 2018 um 19:09 Uhr

Spielbericht

Nach einer Durststrecke von drei Niederlagen in Serie, gelang dem VfL Halle 96 am Samstag bei Aufsteiger VfL 05 Hohenstein-Ernstthal ein überzeugender 4:1-Erfolg. Ob man jedoch bereits von einem Befreiungsschlag reden kann, werden die kommenden Spiele zeigen. Dennoch kann am halleschen Zoo zumindest erst einmal durchgeatmet werden. Auch weil im Dunstkreis des weltberühmten „Sachsenring“ Mittelfelder Konstantin Eder, Niels Morten Bolz und Max Zimmer auf den Flügeln richtig Gas gaben. Davon profitierte diesmal vor allem Tommy Kind, der sich gleich doppelt in die Torschützenliste eintragen konnte.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 237