Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

NOFV-Oberliga Süd 2017/2018 - Spieltag 9
Sa., 21. Okt. 2017 14:00
VfL Halle 96
VfL 96
-:- FSV Barleben 1911
FSV 1911

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 Bischofswerda 14 18
2 VFC Plauen 5 16
3 FC Eilenburg 9 13
4 1.FC Stendal 8 13
5 TV Askania 4 13
6 FC CZ Jena II 3 13
7 FC Rudolstadt 7 12
8 Inter Leipzig 4 12
9 Sandersdorf 2 9
10 VfL Halle 96 -4 9
11 SV SCHOTT -7 8
12 FSV Barleben -4 7
13 SVE Kamenz -7 5
14 VfB Krieschow -11 4
15 Merseburg 99 -14 2
16 Wismut Gera -9 1

Unsere Teams im Einsatz

Fr., 20. Okt. 2017 18:30
VfL Halle 96 Alte Herren
VfL 96 AH

-
SG Großkugel Alte Herren
SGG AH

-:-

Sa., 21. Okt. 2017 14:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
FSV Barleben 1911
FSV 1911

-:-

So., 22. Okt. 2017 14:00
VfL Halle 96 II
VfL 96 II

-
SG Aufbau Tasmania Halle
SGA

-:-

Fr., 27. Okt. 2017 18:30
VfL Halle 96 Alte Herren
VfL 96 AH

-
FV 1920 Merzien Alte Herren
FVM AH

-:-

Sa., 28. Okt. 2017 11:30
SG Motor Halle III
MOT III

-
VfL Halle 96 II
VfL 96 II

-:-

Sa., 28. Okt. 2017 14:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
FC Carl-Zeiss Jena II
CZJ II

-:-

Fr., 03. Nov. 2017 18:30
VfL Halle 96 Alte Herren
VfL 96 AH

-
SV Blau-Weiß Dölau Alte Herren
BWD AH

-:-

VfL Halle 96 e.V.
Pokal: SV Dessau 05 - VfL Halle 96 0:1 PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Daniel Schierhold   
Samstag, den 02. September 2017 um 17:54 Uhr

SpielberichtDurch ein Tor von Johann Kowalewicz (48.) zieht der VfL in die dritte Runde des Landespokals ein. Nach 90 Minuten stand es  beim Verbandsligisten  SV Dessau 0:1.

Auch mit dem - wie bereits in Landsberg - hervorragend reagierenden Christian Ignorek im Tor, bleibt der VfL im 5. Pflichtspiel ungeschlagen und ohne Gegentor.

Ein ausführlicher Spielbericht folgt am Montag.

 
Die Wochenendvorschau PDF Drucken E-Mail
Vorschau
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Freitag, den 01. September 2017 um 12:44 Uhr

Vorschau

Den Auftakt in das blau-rote Wochenende absolviert am Samstag, 2.9.2017, 12 Uhr, die U15 der 96er. Das Team um Trainer Tobias Marzian reist in die sächsische Landeshauptstadt Dresden und trifft im traditionsreichen „Ostragehege“ auf die SG Dynamo Dresden. Kein Wunder dabei, dass der Regionalligaaufsteiger auch in diesem Spiel aus der Außenseiterrolle heraus agieren wird. „Das wir häufig diese Rolle einnehmen werden ist normal und das haben wir im Team auch so kommuniziert“, fügt der Trainer an. Am Spieltag muss Tobias Marzian auf seinen Co-Trainer Florian Hilprecht verzichten, aus gutem Grund.

Weiterlesen...
 
A-Jugend: Das muss besser werden! PDF Drucken E-Mail
A-Junioren
Geschrieben von: Holger Petzoldt   
Mittwoch, den 30. August 2017 um 16:02 Uhr

SpielberichtErstes Punktspiel in der Saison und dann gleich so etwas! Man musste es ja fast vermuten. Vom Trainerteam und den Spielern wurden hohe Ansprüche an die Saison gestellt. Die Vorbereitung inklusive Ausscheidens im Pokal bei Börde Magdeburg lief durchwachsen. Dann traf man im ersten Punktspiel auf einen vermeintlich namenlosen und damit schwächeren Gegner.  Da kann der Trainer auf die Erfolge des Neulings hinweisen, z.B. Meister in der B-Jugend und komplett mit der Mannschaft zusammen geblieben. Oder auf diesen fussballtypischen Schalter, den man im Bedarfsfall eben nicht auf volle Kraft umstellen kann.

Weiterlesen...
 
E2-Jugend: Kantersieg gegen FSV 67 PDF Drucken E-Mail
E-Junioren
Geschrieben von: Steve Walter   
Montag, den 28. August 2017 um 14:24 Uhr

Spielbericht

Spieltag zwei stand auf dem Plan. Anpfiff unserer jungen Wilden war am Sonntag 9h beim FSV.  Auf beeindruckende Art und Weise Schlug der VfL mit seiner jungen Truppe den FSV und bleibt damit weiter an der Tabellenspitze.

Weiterlesen...
 
"Die Null muss stehen" PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 28. August 2017 um 05:51 Uhr

Der ehemalige Schalketrainer Huub Stevens hätte seine Freude am momentanen Spiel von Oberligist VfL Halle 96 - denn dieser ist auf bestem Wege, dem Stevensschen Motto „Die Null muss stehen“ ein Denkmal für die Ewigkeit zu errichten. Ob der Meister höchst selbst damit zufrieden wäre? Man darf es anzweifeln, denn dummerweise steht nach 270 Minuten eine Doppelnull auf dem Konto der Blau-Roten und Das würde dem Schöpfer der stehenden Null sicher einst genau so wenig gefallen haben wie Cheftrainer Rene Behring, auch wenn Dieses der einzig wirkliche Kritikpunkt aktuell bei den 96er sein dürfte.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 235