Hauptsponsor HWG

Unsere Sponsoren

Schnappschuss

Werde ein 96er!

Werde Mitglied!

Stadtwerke Halle

Stadtwerke Halle GmbH

Nächstes Spiel

NOFV-Oberliga Süd 2018/2019 - Spieltag 6
Sa., 22. Sep. 2018 15:00
VfL Halle 96
VfL 96
-:- Ludwigsfelder FC
LUD

Die Tabelle

# Team Diff Pkt
1 BSG Chemie 5 9
2 Luckenwalde 6 8
3 Inter Leipzig 5 8
4 VfB Krieschow 1 7
5 VfL Halle 96 1 6
6 FC CZ Jena II 1 6
7 VFC Plauen 1 6
8 Hohenstein 0 6
9 Wismut Gera -2 6
10 Sandersdorf 1 4
11 FC Rudolstadt -1 4
12 Nordhausen II -2 4
13 TV Askania -3 4
14 FC Eilenburg -2 2
15 BW Zorbau -4 1
16 Ludwigsfelde -7 1

Unsere Teams im Einsatz

Sa., 22. Sep. 2018 15:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
Ludwigsfelder FC
LUD

-:-

Fr., 28. Sep. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SV Blau-Weiß Dölau Alte Herren
BWD AH

-:-

So., 30. Sep. 2018 14:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
BSG Chemie Leipzig
BSG

-:-

Mi., 03. Okt. 2018 14:00
SG Union Sandersdorf
SGU

-
VfL Halle 96
VfL 96

-:-

Sa., 06. Okt. 2018 15:00
VfL Halle 96
VfL 96

-
VfB 1921 Krieschow
VFB

-:-

Sa., 20. Okt. 2018 13:15
VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
VFL

-
VfL Halle 96
VfL 96

-:-

Fr., 02. Nov. 2018 18:30
VfL Halle 96 Grandseigneure
VfL 96 GS

-
SV Höhnstedt Alte Herren
SVH AH

-:-

VfL Halle 96 e.V.
Landespokalderby am Freitagabend PDF Drucken E-Mail
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Mittwoch, den 29. August 2018 um 19:09 Uhr

Vereinsinfo

Am Rande des Oberligaspiels beim FCCZ Jena II informierte Cheftrainer René Behring vflhalle96.de darüber, „das nach einem Gespräch mit Präsident Lutz Schülbe die Partie der 2. Landespokalrunde zwischen dem BSV Halle-Ammendorf 1910 und dem VfL Halle 96 bereits am Freitagabend, 7. 9. 2018 ausgetragen wird.“

Sollte seitens des federführenden Verbands kein Einwand bestehen, erfolgt der Anpfiff um 19:15 Uhr im „Stadion der Waggonbauer“. Dieser Termin wurde durch 96-Geschäftsführer Bernd Voigt mittlerweile bestätigt.

 
Am Ende war es wenig paradiesisch PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Dienstag, den 28. August 2018 um 05:55 Uhr

Spielbericht

Musste wegen eines Spiels der 2.Frauenbundesliga (USV Jena vs.SV Meppen) schon der Nebenplatz des Nebenplatzes in Anspruch genommen werden, war der Spielverlauf auf Selbigen durchaus geeignet der Kategorie Tragödie zugeordnet zu werden. Am top gepflegten Untergrund der „Spielwiese“ lag Dieses jedoch nicht! Die am Ende zu Buche stehende 5:3-Niederlage beim ältesten Nachwuchs von Drittligist FC Carl Zeiss Jena war eine Mischung aus individuellen, kollektiven Fehlern und teilweise argen Defiziten in Sachen Abstimmung, Eingespieltheit.

Weiterlesen...
 
Ohne Glanz in die nächste Runde PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Sonntag, den 19. August 2018 um 14:48 Uhr

Glanzlos erreichte Oberligist VfL Halle 96 bei Landesligaaufsteiger SV Friedersdorf die nächste Runde im Landespokal von Sachsen-Anhalt. Damit reihten sich die Blau-Roten vom halleschen Zoo jedoch nahtlos in die Reihe der Großen ein, welche im DFB-Pokal ihre unterklassige Konkurrenz auch nicht unbedingt an die Wand spielten.

Weiterlesen...
 
Vier gewinnt .. PDF Drucken E-Mail
Nachwuchs
Geschrieben von: Thomas Wechsung   
Mittwoch, den 15. August 2018 um 07:32 Uhr

… war am vergangenen Wochenende nicht nur ein bekanntes Gesellschaftsspiel, sondern auch das Motto unserer vier angetretenen Teams in Pflichtspielen. Neben der Männermannschaft in der Oberliga konnten auch alle drei Nachwuchsteams ihre Pokalspiele in der 1. Runde gewinnen und freuen sich auf die Auslosungen der nächsten Partien.

Weiterlesen...
 
VfL mit überzeugender Heimpremiere PDF Drucken E-Mail
1.Mannschaft
Geschrieben von: Andreas Jahnecke   
Montag, den 13. August 2018 um 05:03 Uhr

Spielbericht

Was nach der Auftaktniederlage in Rudolstadt vor Wochenfrist schon in Ansätzen zu sehen gewesen ist, vollendeten die 96er vor heimischer Kulisse gegen Aufsteiger Wacker Nordhausen II in letztlich beeindruckender Manier und mit ebensolchem Resultat. Ein 4:1 stand nach der nicht ganz 90-minütigen Hitzeschlacht, Schieri Tobias Hagemann hatte nach 89 Minuten ein Einsehen mit den Akteuren, an der Anzeigetafel im „HWG-Stadion am Zoo“. Das gegen einen formal genannten Aufsteiger, aber eben auch gegen keinen Aufsteiger im eigentlichen Sinne. Standen doch mit Marco Sailer und Mounir Chaftar gleich zwei Akteure im Gästeteam, welche die 1.Bundesliga nicht nur aus TV-Übertragungen kennen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 232